Montag, 11. Februar 2019

1. Tag









 
 
Wir waren alle gespannt heute Morgen auf den "neuen" Kindergarten! Die meisten Kinder haben schnell den Weg zum Spiel gefunden, ein paar brauchten auch Zeit um zu Staunen und um zu Beobachten. Es wurde Zug gefahren, Häuser für Menschen und Hunde gebaut, Schlösser scheinen in Planung zu sein, dabei wurde verhandelt, diskutiert, bestimmt, bejaht, geholfen, kurz gesagt: Die Sprachkompetenz wurde enorm gefördert!
 
Auch war die Kindergärtnerin erstaunt, dass der Lärmpegel sich in einem Wohlfühlbereich hielt. Mein Problem ist, dass ich mich sehr zurückhalten muss, um nicht ins Spiel einzugreifen.Es fällt mir schwer, meine dominante Rolle abzugeben.
Wir freuen uns auf weitere Abenteuer!

Keine Kommentare:

Kommentar posten